Hebammenpraxis Essen

 

  • Schwangerenbegleitung
  • Beschwerden und Regelwidrigkeiten
  • Beratung/Vorbereitung auf die Geburt
  • Familienplanung
  • Übertragungskontrolle
  • Wochenbettbetreuung
  • Stillberatung

 

Die gesetzlichen Krankenkassen zahlen folgende Hebammenleistungen:

  • Beratung
  • Schwangereren-Vorsorgeuntersuchungen
  • Hilfeleistungen bei Schwangerschaftsbeschwerden, Beckenendlage oder vorzeitigen Wehen
  • Geburtsvorbereitung
  • Geburtshilfe (ausgenommen Rufbereitschaftspauschale zur Beleggeburt)
  • Wochenbettbetreuung
  • Stillberatung
  • Rückbildungsgymnastik

 

Private Hebammenleistungen:

Hebammenpraxis Essen, Sandstr. 13, 45257 Essen, Tel. (02 01) 7462358  |  info@hebammenpraxis-essen.de