Hebammenpraxis Essen

 

Kinesiotaping

in der Pädiatrie,

Schwangerschaft und Wochenbett


Verbesserung der Muskelfunktion

Verbesserung von Zirkulationsstörungen

Schmerzlinderung

Unterstützung von Gelenkfunktionen


Indikationen Schwangerschaft z. B.:
  • LWS-Syndrom

  • HWS-Syndrom

  • ISG-Beschwerden

  • Ischialgie

  • Karpaltunnel-Syndrom

  • Unterstützung des Bauches

  • Problematik der geraden Bauchmuskulatur usw.

Indikationen Wochenbett z. B.:

  • Rektusdiastase

  • Behandlung Kaiserschnittnarbe

  • Miktionsstörung

  • Milchstau

  • Mastitis (Brustentzündung)

  • Unterstützung der Bauchhaut postnatal usw.

Indikationen Pädiatrie z.B.:

  • Füßdeformität (Sichelfuß)

  • Dreimonatskoliken

  • Obstipation

  • Torticollis (Schiefhals)

  • Distorsion (Umknikphänomen/Fuß)

  • fehlende Rumpfstabilität usw.

ZurückWeiter
Hebammenpraxis Essen, Sandstr. 13, 45257 Essen, Tel. (02 01) 7462358  |  info@hebammenpraxis-essen.de